Datum/Zeit
Date(s) - 14/03/2020 - 15/03/2020
10:00 - 15:00

Veranstaltungsort
Kräuter & Gartenschule Sabine Priezel

Kategorien


Schon seit einiger Zeit haftet Naturgärten nicht mehr das Image von verwilderten Gärten mit faulen Gärtnern an. Ganz im Gegenteil, sie sind Refugium für Insekten, Igel und andere Lebewesen, sorgen mit ihren unterschiedlichen Bepflanzungen für Artenvielfalt und leisten einen großen Beitrag zur Bodenverbesserung. Das Thema ist so vielseitig wie die Natur selbst!

Schlagen Sie mit mir den Weg dahin ein und lernen das nötige Rüstzeug in Theorie und Praxis kennen

Teil 2 am 12. und 13. September 2020

Buchungen

Schon seit einiger Zeit haftet Naturgärten nicht mehr das Image von verwilderten Gärten mit faulen Gärtnern an. Ganz im Gegenteil, sie sind Refugium für Insekten, Igel und andere Lebewesen, sorgen mit ihren unterschiedlichen Bepflanzungen für Artenvielfalt und leisten einen großen Beitrag zur Bodenverbesserung. Schlagen Sie mit mir den Weg dahin ein und lernen das nötige Rüstzeug in Theorie und Praxis kennen